Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

Ohren, die nur noch schlecht hören können oder entzündet sind, eine Nase, die nicht mehr gut riechen kann, oder ein Hals, der anschwillt und das Sprechen erschwert - unsere Sinnesorgane sind empfindlich und leider anfällig für Krankheiten.

 

Diese filigranen Wunderwerke der Natur brauchen bei einer Erkrankung Spezialisten, die sich gut mit deren Funktion auskennen. Aus diesem Grunde behandeln und operieren in unserer HNO-Belegabteilung Fachärzte für HNO, die sich dabei um das Wohl von Erwachsenen und kleinen Patienten kümmern.

 

Das konservative und operative Behandlungspektrum der HNO ist vielfältig. Es reicht von Allergien, über Nasenscheidewandkorrekturen bis hin zur Schlafapnoe und Tumoren im Kopf-Hals-Bereich.

 

Chirurgische Eingriffe nehmen unsere Belegärzte in Vollnarkose oder Lokalanästhesie mit modernen Mikrosystemen, mikrochirurgischen Instrumenten und moderner radiofrequenz- sowie laserchirurgischer Technik durch. 

 

Patienten der Belegabteilung werden auf Station 2 untergebracht. Sollte ein Eingriff unter ambulanten Bedingungen durchgeführt werden können, erfolgt dieser im AOZ.

 

Belegabteilung HNO

Tel: (02 81) 106 - 24 50

Unsere Belegärzte

 

Dr. med.

Tobias Peisert

Facharzt für HNO

Spezielle HNO-Chirurgie

 

Cindy Küch

Fachärztin für HNO

 

Dr. med.

Lara van Bebber

Fachärztin für HNO

Naturheilverfahren