Von Frauen . Für Frauen . Mit Frauen

Brustgesundheit im Fokus

In unserer Klinik für Senologie und Ästhetische Chirurgie bieten wir Ihnen bestmögliche Diagnostik und Therapie bei gut- und bösartigen Erkrankungen rund um die Brust. 

 

Zur modernen Senologie gehört für uns selbstverständlich auch die Vorbeugung und Früherkennung von Brusterkrankungen der Frau jeden Alters. Ein besonderes Spezialgebiet ist daher auch die gezielte Diagnostik und Behandlung von Brustkrebs. 

 

Eigenständig betreiben wir das, nach den strengen Kriterien der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (DKG ) zertifizierte Brustkrebszentrum und der Deutschen Gesellschaft für Senologie e.V. und das von der  Ärztekammer Westfalen-Lippe zertifizierte Brustzentrum am Evangelischen Krankenhaus Wesel. 

 

Unsere Patientinnen profitieren wohnortnah von modernster medizinischer Ausstattung und qualifizierten, langjährig erfahrenen Operateurinnen. Alle Schritte der Behandlung finden Sie bei uns auf dem Campus unter einem Dach vereint, von der Diagnostik bis zu Operation und Nachbehandlung.   

 

Wir orientieren uns an nationalen und internationalen wissenschaftlichen Standards, dabei stehen uns modernste diagnostischen und therapeutischen Möglickeiten, auf dem neuesten wissenschafltichen Stand, zur Verfügung. 

 

Um unseren erkrankten Frauen die beste Behandlung zukommen zu lassen, kooperieren wir mit dem Westdeutschen Tumorzentrum der Universitätsklinik Essen.

 

Lernen Sie uns auf der DonnaMedica kennen und erfahren Sie dort noch mehr über unser Leistungsspektrum - wir freuen uns dort auf Sie!

Schwerpunkte

Senologie / Brustzentrum





In Deutschland erkrankt jede achte
bis zehnte Frau im Laufe ihres
Lebens an Brustkrebs. Je früher
der Krebs erkannt wird, desto
größer sind die Chance diesen zu
stoppen und zu heilen.

 

 

Deshalb gilt: unklare Befunde, die
im Rahmen einer Tast- oder
Ultraschalluntersuchung der
weiblichen Brust entdeckt werden,
müssen umgehend abgeklärt werden!

 

Erfreulicherweise steckt nicht hinter jedem Knoten eine Brustkrebserkrankung. Vielmehr können auch Mastopathien (vermehrtes Wachstum der Drüsenzellen), Zysten, Lipome und Ademone (gutartige Knoten) oder hormonelle Störungen dahinter stecken. 

 

Um letztendliche Gewissheit zu erhalten, sollten sich betroffene Frauen in erfahrene Hände begeben. Patientinnen, die sich uns anvertrauen, können sicher sein, hier von ausgezeichneten Fachärzten für Senologie (Brustheilkunde) untersucht zu werden.  

 

Wir ermöglichen im Rahmen unserer täglichen Mamma-Sprechstunde kurzfristige Terminvergaben, damit erhobene Tastbefunde rasch begutachtet werden können. Patientinnen benötigen dafür lediglich eine fachärztliche Überweisung. Mammographien werden in der radiologischen Gemeinschaftspraxis in unserem Haus durchgeführt. Termine können kurzfristig realisiert werden.

 

Auch eine unabhängige Zweitmeinung für onkologische Fachfragen kann im Rahmen dieser Sprechstunde eingeholt werden.  

 

An Brustkrebs erkrankte Frauen betreuen wir kompetent in unserem Brustzentrum, welches wir seit 2004 betreiben. Die sehr hohe Zufriedenheit und Weiterempfehlungsbereitschaft unserer Patientinnen untermauert den exzellenten Ruf dieses Zentrumsstandortes.

 

Wir bieten eine fachärztlich geleitete komplementärmedizische Therapiebegleitung an. Sprechen Sie uns gerne an.

Ästhetische Chirurgie

Ziel der der operativen Therapie des Mammakarzinoms ist die sichere lokale Tumorkontrolle und eine hohe Rate ästhetisch zufriedenstellender Ergebnisse.

 

Darüber hinaus bietet unsere Klinik auch reine Schönheitsoperationen an, beispielsweise Vergrößerungen oder Verkleinerungen der Brust. Sie sind bei uns in sehr guten medizinischen und pflegerischen Händen. Sie können während Ihres Aufenthaltes den Komfort des Wahlleistungsbereiches mit allen Annehmlichkeiten genießen. 

 

Bitte beachten Sie, diese operativen ästhetischen Eingriffe an der Brust keine Kassenleistungen sind.

 

Folgende ästetischen/chirurgischen Eingriffe können als Kassenleistung abgerechnet werden:

  • angeborene Brustfehlbildungen, z.B. Rüsselbrust, Amazonensyndrom oder Polandsyndrom
  • Lipödem Grad 4

 

Wir beraten Sie gerne!

 

 

 

 

Happy Aging



Manchmal hinterlässt das Leben Spuren
an unserem Aussehen, die uns in
unserem Wohlbefinden einschränken.

 

Gründe können eine Krankheit,
Schwangerschaft, Stillzeit, ein Unfall,
und manchmal auch einfach nur die
Natur oder das Lebensalter sein, die
dazu führen, dass Frauen sich in
„ihrer Haut“ nicht (mehr) wohl fühlen.

 

Doch das muss nicht sein!
Für uns gehört ein harmonisches
Körpergefühl zur Gesundheit
eines Menschen dazu.

 

 

Wir bieten Ihnen vielseitige und umfassende Behandlungen, denn Erhaltung und Wiederherstellung von Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit ist das Ziel unserer Arbeit.

 

 

Faltentherapie

  • Filler
  • Botulinum
  • Fäden
  • Eigenfett
  • Plasmaenergie PlexR

 

Regenerative Behandlungen

  • Eigenbluitt PRP
  • Eigenfett
  • Hormone

 

Operative Therapien

  • Brustoperationen
  • Fettabsaugungen
  • Straffungsoperationen

 

 

Qualität und medizinische Expertise

Team

Chefärztin

Dr. med. Daniela Rezek

Fachärztin für Frauenheilkunde

Master of Senology

 

Qualifikation

  • Breastsurgeon (gemäß AWOgyn)
  • Ästhetisch-rekonstruktive Operation
  • Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie
  • DEGUM II Mammasonographie
  • Vorstandsmitglied AWO_Gyn, GÄCD
     

 

Oberärztin

Dr. med. Katrin Sawitzki

Spezialgebiet Senologie

 

Mamma-Sprechstunde / Brustsprechstunde

In unserer Mamma-Sprechstunde klären wir alle unklaren Befunden der Brust ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Diagnostik und Therapie von gutartigen und angeborenen Veränderungen der Brust
  • Vor- und Nachsorgeuntersuchungen von Patientinnen mit Brustkrebs
     
  • Beratung zum individuellen/familiären Brustkrebsrisiko 
  • Beratung zu ästhetischer Brustchirurgie
  • Beratung zu plastischen, rekonstruktiven Operationsverfahren
     
  • Individuelle Beratung und Behandlungsplanung
  •  Zweitmeinung

 

Termin bitte über das Sekretariat der Klinik vereinbaren.

 

Aktionen

Aktion Busenfreundin / Mamma Care

Unter der "Aktion Busenfreundin" halten wir Angebote mit gesundheitlichem Mehrwert vor, die für Frauen und deren besten Freundinnen bestimmt sind. So organisieren wir jedes Jahr anlässlich des Weltfrauentages (8. März) ein Event. Dabei stehen Lesungen, Comedy u.v.m. auf dem Plan. 

 

Auch Vorsorge ist uns ein großes und wichtiges Anliegen! Wir bieten spezielle Kurse zur Selbstuntersuchung der eigenen Brust (so genannte Mamma-Care-Kurse) an. Diese wissenschaftlich anerkannte Methode hilft ein Gespür dafür zu bekommen, wie sich ein (bösartiger) Knoten in der Brust anfühlt.

 

Mamma Care sensibilisiert und kann dazu beitragen, eine eventuelle Brust(krebs)erkrankung rechtzeitig zu entdecken.

 

Ausgebildete Mamma-Care-Spezialistinnen unseres Krankenhauses leiten in dem Seminar jeweils maximal vier Teilnehmerinnen an, ihre eigene Brust  zu "begreifen".

 

Mit dieser Methode erlernen Frauen, auffällige Befunde an einem Silikon-Brustmodell zu ertasten und die Unterschiede bzw. Abgrenzung zum normalen Befund zu erkennen. Bei Anmeldung unter Angabe des Stichwortes "Aktion Busenfreundin" sparen Frauen-Duos sogar Bares. 

 

Mehr Infos und Anmeldung unter Telefon (02 81) 106 - 25 50.

 

Aktion B



Der Verein Aktion B Brustgesundheit
am Niederrhein e.V. wurde im
Dezember 2010 gegründet um mit
Aktionen, Lesungen und Ausstellungen
eine nachhaltige Aufmerksamkeit in
der Öffentlichkeit zu schaffen.

 

Ziel ist es unter dem Motto: „Nichts ist Ihnen näher am Herzen“ die Brustgesundheit der Frauen in der REgion zu fördern, denn je früher eine Brusterkrankung entdeckt ist, desto größer sind ihre Heilungschancen.

 

Mehr zum Verein: www.aktion-b.de

 

 

 

 

Veranstaltungen, Vorträge

(Brust)Krebs Infotag 24.10.2021



SAVE THE DATE

 

ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!!!

 

(Brust)Krebs-Infotag 

 

am: 24. Oktober 2021

um: 11.00 Uhr - 15.00 Uhr

im:  Welcome-Hotel Wesel

 

Informationen und Programm
demnächst hier.

 

 

Senologie im ART 01.09.2021