Fördern. Qualifizieren. Weiterentwickeln

Die Stabstelle Personalentwicklung wurde zum 1. September 2021 neu in der Evangelisches Krankenhaus Wesel GmbH für den Gesundheitscampus Wesel etabliert.

 

Der Bereich Personalentwicklung umfasst alle Maßnahmen zur Förderung und Weiterbildung der Mitarbeitenden, Führungskräfte und Führungsnachwuchskräfte.

 

Unser Ziel ist es, sowohl die Beschäftigungsfähigkeit und damit den langfristigen Unternehmenserfolg zu sichern, aber auch zur Motivation unserer Mitarbeitenden beizutragen.

 

Dafür stehen uns unterschiedliche Förder-, Qualifizierungs- und Weiterbildungs- maßnahmen zur Verfügung.

 

 

Folgende Hauptaufgaben und fachliche Themen werden inhaltlich abgedeckt:

 

  • Führungskräfteentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Coaching
  • Ausbildung, Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeiterjahresgespräche
  • Austritts-Interviews
  • Beratung von Fach- und Führungskräften
  • Moderation und Durchführung von Workshops
  • Konfliktprävention und Konfliktklärung 

Aktuelle Seminare für Ärzt:innen

Thema Stationsorganisation - 8. Juni 2022

Programm: Seminar „Stationsorganisation“

 

Termin:           8. Juni 2022, 9 – 17 Uhr

 

Ort:                 Evangelisches Krankenhaus Wesel,
                        Schermbecker Landstraße 88,
                        46485 Wesel,

                        Vortragsraum (Kirche EG)

 

Referent:        Dr. Christian Bamberg
                        Unternehmensberater
                        Partner und Vorstand ZEQ AG 

 

Zielgruppe:      Ärztinnen/ Ärzte 

 

Programm:

 

9:00 Uhr        Begrüßung und Einstieg in das
                       Thema Stationsorganisation

                     
                       Chefarzt Dr. med. Winfried Neukäter, Klinik für
                       Neurologie, Neurogeriatrie und
                       neurologische Frührehabilitation
                       Ärztlicher Direktor Evangelisches Krankenhaus Wesel

 

9:30 Uhr          Einführung und Grundprinzipien des
                         Prozessmanagements

                         Kurze theoretische Einführung, Anwendung
                         der Grundprinzipien auf das Beispiel „Normalstation“
                       
                         Dr. Christian Bamberg

 

 

10:30 Uhr        Kaffeepause

 

 

10:45 Uhr        Die Rolle des Arztes aus Prozesssicht
                         Der Arzt als „Konfigurator“, ärztliche Aufgaben und
                         Verantwortungsbereiche auf Station

                         Dr. Christian Bamberg

 

 

12:30 Uhr        Mittagspause

 

 

13:00 Uhr        Grenzen und Möglichkeiten des
                         interprofessionellen Miteinanders
                         
Stationsablauf: Denken in Meilensteinen, gegenseitige
                         Abhängigkeiten in den Prozessen, professionelle
                         Rollenwahrnehmung innerhalb eines Stationsteams

                          Dr. Christian Bamberg

 

 

14:30 Uhr        Kaffeepause

 

 

14:45 Uhr        Stationskonzept (Sollprozess Visite)

                         Praxisübung Stationskonzept (Sollprozess Entlassung)

                         Dr. Christian Bamberg

 

 

17:00 Uhr        Abschlussrunde/ Feedback

                          Dr. Christian Bamberg
                          Dr. med. Winfried Neukäter

 

Für das Seminar sind 8 CME Fortbildungspunkte
im Rahmen der ärztlich zertifizierten Fortbildung
bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

 

Die Teilnahmegebühr für extern Interessierte beträgt 690 Euro.


Anmeldungen nimmt die Stabsstelle Personalentwicklung

per E-Mail entgegen: birgit.maass(at)evkwesel.de