Krankenhausseelsorge

Immer ein offenes Ohr

Wahrnehmen, annehmen, trösten, begleiten – das ist es, was den seelsorglichen Dienst in einem christlich geprägten Krankenhaus ausmacht.


Krankenhaus-Seelsorgerinnen...

  • hören zu, wenn Erkrankte und Angehörige reden möchten
  • stehen als Gesprächspartnerinnen an der Seite
  • machen Krankenbesuche am Patientenbett
  • können mit, aber auch ohne Worte da sein
  • helfen bei der Suche nach einem gangbaren Weg
  • regen zum Nachdenken an
  • spenden Sakramente
  • segnen und trösten
  • beten gemeinsam mit Erkrankten und Angehörigen
  • moderieren themenorientierte Gesprächskreise (Phoenix, mamma mia)
  • leisten Beistand in der letzten Lebensphase
  • suchen mit den Patienten nach einem Weg im Vertrauen, dass Gott Zukunft und Hoffnung gibt
  • begleiten in schwierigen Situationen
  • ...

Glaube, Gemeinschaft und Kirche

Bei Gottesdiensten sowie bei Sonderveranstaltungen, wie z.B. der Adventlichen Abendstunde, in unserer schönen Kirche im Krankenhaus kommen Patienten, Mitarbeitende, Angehörige und Mitglieder aus den umliegenden Gemeinden im christlichen Glauben zusammen.

Bettlägerige Patienten können direkt via Hauskanal daran teilnehmen.

Abendmahl, Kommunion und Krankensalbung

Unsere Krankenhaus-Seelsorgerinnen spenden auf Wunsch diese heiligen Sakramente. Dazu besuchen Sie die Patienten auch im Krankenzimmer.

Kraft, Zuversicht und Ethik

Krankenhaus-Seelsorge will mit den Menschen auf dem Weg sein und dabei Quellen entdecken, aus denen sie Kraft schöpfen sowie Hoffnung und Zuversicht gewinnen können. Sie ist nah am Menschen und hat jeden mit seiner Ganzheitlichkeit im Blick.

 

Unsere hauptamtlich tätige evangelische Krankenhaus-Seelsorgerin ist Mitglied der Betriebsleitung und führt in ihrer Funktion auch das Ethikkomitee unserer Klinik. Zudem bietet sie regelmäßig Sprechstunden zum Thema Patientenverfügung an.

Gesine Gawehn
Pfarrerin
Evang. Krankenhaus- Seelsorgerin

 

Tel: (02 81) 106 - 29 13

 

gawehn@evkwesel.de

 

 

 

Paquita Peiniger
Kath. Krankenhaus-Seelsorgerin

 

Tel: (02 81) 106 - 29 14

 

peiniger@evkwesel.de