Kinder

Auch die Jüngsten sind im bei uns herzlich willkommen und gut aufgehoben, wenngleich wir auch keine pädiatrische Fachabteilung haben. Auf kleine Patienten wird in unserer ZNA, im AOZ sowie in der Belegabteilung HNO besonders liebevoll eingegangen. Spezielle Kinderbetten, Beschäftigungsmöglichkeiten sowie ein gut ausgestattetes Spielzimmer auf der 2. Etage sorgen dafür, dass die Jungen und Mädchen sich wohl fühlen. Auch Outdoor-Spielgeräte im Krankenhauspark werden gerne nicht nur von diesen zum Zeitvertreib genutzt, sondern auch von Besucherkindern. 

 

Regelmäßig kommen wir den Anfragen von Kindergärten aus der Region nach, die uns mit ihren Vorschulgruppen einen informativen Besuch abstatten möchten.

 

Um unserem präventiven Auftrag gerecht zu werden, erteilt unser Chefkoch gerne ab und an auch in den Schulen Nachhilfe in Sachen gesunde Ernährung. Gemeinsam mit den Kids wird theoretisch und praktisch den guten Fetten und den vitaminreichen Nahrungsmitteln auf die Spur gegangen.

 

Für den Nachwuchs unserer Mitarbeitenden halten wir in der "Kita Kiek in den Busch", die sich auf unserem Gelände befindet, einige Plätze vor. Dort gibt es auch eine spezielle Randzeitenbetreuung, die es unserem Fachpersonal ermöglicht, den Nachwuchs auch während früher oder später Dienstzeiten gut versorgt zu wissen. Betreiber der Kita ist die Lebenshilfe Unterer Niederrhein e.V..

 

Wir haben ein Herz für Kinder aus aller Welt

Humanitäre Hilfsprojekte des Friedensdorf International unterstützen wir bereits seit vielen Jahren aktiv. So kommen regelmäßig kranke und verletzte Kinder über die Oberhausener Hilfsorganisation zu uns.

 

Wir versorgen, pflegen, behandeln und operieren diese Mädchen und Jungen kostenlos. Mitunter verbleiben die Kinder über Monate in unserer Obhut und werden sorgsam betreut.

 

Unterstützung erfahren wir dabei durch zahlreiche Ehrenamtliche.

 

 

CORONA-VIRUS

Tagesaktuelle News zum SARS-CoV-2-Virus finden Sie hier.