Tagesaktuelle News

Die Corona-Pandemie beunruhigt viele Bürgerinnen und Bürger. Entsprechend hoch ist der Informationsbedarf, insbesondere dann, wenn ein Angehöriger im Krankenhaus liegt oder Bewohner in einer unserer Pflege- und Senioreneinrichtungen ist. Hierfür haben wir Verständnis. 

 

 

#WirBleibenZuhause

Bitte schützen Sie sich und schützen Sie unsere Patienten, Bewohner und Mitarbeitende!

 

 

 

Um Patienten, Bewohner und Mitarbeitende vor einer Ansteckung zu schützen, und um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, gelten ab sofort und bis auf weiteres folgende geänderte Regelungen:

 

Krankenhaus: Ab Donnerstag, 19. März 2020 gilt ein generelles Besuchsverbot - d.h. Angehörige können stationäre Patienten nicht mehr im Haus besuchen. Ausnahmen der Besucherregelung können nur in bestimmten Härtefällen, z. B. für Angehörige sterbender Patienten, gewährt werden. Im Bedarfsfalle werden Ärzte Angehörige aktiv einbestellen. Vorab benannte Personen mit Zutrittsberechtigung melden sich dann bitte am Empfang im Foyer. 

 

 

Ab sofort gelten geänderte Zutrittsregelungen in den Pflege- und Senioreneinrichtungen:

  • Die Einrichtungen sind bis auf weiteres für alle Gäste geschlossen.
  • Besuche bei den Bewohnerinnen und Bewohnern sind ab sofort auf das absolut Notwendigste zu beschränken. Für Angehörige gilt eine gesonderte Zutrittsbeschränkung. Der Zutritt erfolg nur nach Rücksprache mit der jeweiligen Einrichtungsleitung. In Härtefällen kann eine Ausnahme gewährt werden, in Absprache mit der jeweiligen Leitung der Einrichtung. 
  • In der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr können Angehörigen persönliche Sachen abgeben. Diese werden dann von den Mitarbeitenden gerne weiter geleitet.

 

Alle Veranstaltungen sind abgesagt, auch die Gottesdienste.

Die Krankenhaus-Seelsorge kümmert sich auch weiterhin. Erfahren Sie hier mehr dazu.

 

Visalis:

 

Update 24.3.2020: Medizinisch-angezeigte Individualtherapien/Physiotherapien können nur noch dann durchgeführt werden, wenn die Behandlung durch ärztliche Verordnung (ärztliches Heilmittelverordnung) erklärt worden ist.  

 

Patienten, die unter unklarer Erkältungs-Symtomatik leiden, werden gebeten, ihren Termin abzusagen/zu verschieben.

 

Alle Kurse sind bis auf weiteres abgesagt / ruhen - MTT-Sportraum ist geschlossen.

 

Tagesaktuelle Informationen finden Sie auf den Unterseiten des Visalis Therapiezentrums.

 

MVZ-Praxen: sind zu den gewohnten Sprechzeiten geöffnet. 

 

Unsere Aufgabe als Krankenhaus ist vorrangig, schwer erkrankte Patienten bestmöglich zu versorgen.  Deshalb wenden Sie sich im Verdachtsfall, oder bei Symptomen wie Fieber, Husten und Schnupfen bitte zuerst telefonisch an Ihren Hausarzt. Am Wochenende oder außerhalb der Öffnungszeiten rufen Sie bitte die 116 117 an. 

 

Weitere vertrauenswürdige Informationsquellen sind 

 

Robert-Koch-Institut

 

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

 

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW

 

Das jeweils aktuelle Statement der Geschäftsführung finden Sie unter Kommunikation --> Pressemitteilungen.

 

 

DEUTSCHLANDS BESTE KRANKENHÄUSER

Auszeichnung

EVK schneidet gut ab 

Die transparente Kommunikation über das Unternehmen kam beim Focus Money® Deutschlandtest ganz besonders gut an. Einen exzellenten Ruf, einen guten Bekanntheitsgrad sowie eine hohe Weiterempfehlungsbereitschaft und ein starkes Vertrauen in die Marke wurde dem EVK Wesel dabei bescheinigt. Und auch mit der virtuellen Teilhabe am Krankenhausleben via Facebook, Instagram und Twitter konnte das Krankenhaus bei Fans und Follower punkten.

Deshalb darf das Evangelische Krankenhaus Wesel nun stolz offiziell das Siegel „Deutschlands Beste Krankenhäuser“ führen.

 

Mehr dazu unter www.deutschlandtest.de

 

Medizinvorträge - Gesundheitskompass Niederrhein

Aufgrund der aktuellen Corona-Krisenlage sind alle Medizinvorträge bis auf weiteres abgesagt.

 

Medizinvorträge und Veranstaltungen mit gesundheitlichem Mehrwert stehen ganzjährig bei uns auf dem Plan.

 

Jeweils zum Halbjahresbeginn legen wir ein neues Gesundheitskompass-Programm auf. Unsere Referenten informieren nicht nur hier im Krankenhaus, sondern auch in Büderich, Hamminkeln, Haldern, Hünxe, Mehrhoog, Raesfeld und Schermbeck.

 

So decken wir in einem großen Radius alle Himmelsrichtungen ab und kommen direkt zu Ihnen vor Ort.

 

Die Vorträge finden teilweise in Kooperation mit den evangelischen Kirchengemeinden statt.

 

Das neue Programm 1. Halbjahr 2020 finden Sie hier.

Aktuelle Speisepläne

Bei uns liegen Sie nicht nur richtig gut, sondern Sie werden auch richtig gut und vor allem gesund verpflegt. Unserem Chefkoch sind Qualität und Frische seiner Speisen extrem wichtig. 

 

Wir bieten täglich ein mediterranes Menü sowie ein vegetarisches/veganes Essen als Auswahl zum leckeren Standardmenü. 

 

Auch Gäste können in den Genuss kommen. Unser Kasino im Untergeschoss ist von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr geöffnet.

CORONA-UPDATE: unser Kasino bleibt bis auf weiteres für externe Gäste geschlossen.

 

 

 

Termine Mediterrane Kochshow

Lernen Sie vom Chefkoch

 

Küchenchef Martin Weever zeigt bei seiner mediterranen Kochshow, wie einfach die mediterrane Küche funktioniert und wie lecker gesundes Essen sein kann.

 

Chefarzt Dr. Rüdiger Schmidt informiert vorab aus ärztlicher Sicht über die Vorzüge der Ernährungsphilosophie aus dem Mittelmeerraum.

 

Termine 1. Halbjahr 2020

 

 

        

29.01.2020

 

                    

20.02.2020

 

        SPEZIAL  FISCH

 

25.03.2020

 

   
23.04.2020           SPEZIAL GRILLEN  

 

 

Das kostenpflichtige Angebot (pro Person 31 Euro, im Duo 50 Euro) findet jeweils um 18 Uhr im Kasino statt.

 

Anmeldung vorab erforderlich unter Telefon (02 81) 106 - 20 10.

Events mit gesundheitlichem Mehrwert

Wir bieten immer mal wieder Veranstaltungen an, die entweder einen gesundheitlichen Mehrwert haben, zum Nachdenken anregen oder schlicht und ergreifend einfach nur Spaß machen. 

 

Aktuell  bei uns auf dem Plan:

 

ABGESAGT wegen CORONA

Der diesjährige Weseler Neurolauf - traditioneller Benefizlauf rund um den Aaper Busch zugunsten von Schlaganfallpatienten - der am Freitag, 8. Mai 2020 starten sollte und auf den sich schon viele hundert Läuferinnen und Läufer sowie die Organisatoren sehr gefreut haben, wird leider nicht stattfinden können.

 

Anmeldung entsprechend nicht möglich.

 

 

 

 

Tipps



"Einfach&Köstlich"

Das ideale gesunde Präsent!

 

Mediterrane Rezepte und wertvolle
Gesundheits- und Kochtipps bringen
Abwechslung in Ihre Küche.  

 

Den informativen interaktiven Kochbuch-
Ratgeber 
gibt es bei uns uns am
Empfang
für 9,95 Euro zu kaufen.
 

 

 

Medizin zum Hören - im Nierenmonat März

News aus dem EVK

Auf dem Gelände des EVK Wesel baut die Kati Fassbender Stiftung in 2020 ein stationäres Hospiz für den rechten Niederrhein. 
Hier mehr dazu.

 

Unterstützen Sie das regionale Projekt 


Spendenkonto

Empfänger:

Kati Fassbender Stiftung

Verwendungszweck: 

Hospizbau 

Geldinstitut: Nispa

IBAN: DE04 3565 0000 1000 1289 81

BIC:   WELADED1WES

 

CORONA-VIRUS

Tagesaktuelle News zum SARS-CoV-2-Virus finden Sie hier.