x

Kennen Sie schon unsere App?

MuM (Medizin und Mehr)

Laden Sie jetzt unsere App aus dem AppStore!

Jetzt bei Google Play
Jetzt im AppStore
Jetzt bei Amazon

 

Wir - die leitenden ├ärzte, die Gesch├Ąftsf├╝hrung und die Pflegedienstleitung - freuen uns ├╝ber Ihre Unterst├╝tzung.

 

Denn: nur gemeinsam mit Ihnen k├Ânnen wir etwas bewegen.


Spenden

In Zeiten knapper Finanzen im Gesundheitswesen sind auch Krankenh├Ąuser mehr denn je darauf angewiesen, verschiedene sinnvolle Investitionen, Serviceangebote f├╝r Patienten oder Schulungsma├čnahmen f├╝r Mitarbeiter aus Spenden zu finanzieren.

Wir sind f├╝r jede Spende dankbar!

Wenn Sie m├Âchten, dass Ihre Spende einem bestimmten Zweck oder einer bestimmten Station zugute kommt, k├Ânnen Sie dies gern beim Verwendungszweck auf Ihrer ├ťberweisung vermerken.

Vielen Dank f├╝r Ihre Unterst├╝tzung!

F├Ârderkreis Evangelisches Krankenhaus Wesel e.V.

Bereits seit 1998 unterst├╝tzt der F├Ârderkreis Evangelisches Krankenhaus Wesel e.V. finanziell und ideell die Arbeit "seines" Krankenhauses in den verschiedensten Bereichen. Diese finanzielle Unterst├╝tzung ist f├╝r das Evangelische Krankenhaus mittlerweile ein wichtiger Baustein f├╝r seine Arbeit geworden, denn die knappen Investitionsmittel des Landes f├╝r die Krankenh├Ąuser und die bereits lang andauernde Deckelung der Krankenhausbudgets machen viele sinnvolle Investitionen und Projekte nicht finanzierbar.

Daher haben sich die Gr├╝ndungsmitglieder des F├Ârderkreises unter dem Vorsitzenden Klaus Breuer, Sparkassendirektor i.R., auf folgende Aufgabenstellungen in der Satzung verst├Ąndigt:

 

F├Ârderung von

  • Investitionen in medizinisch-technische Einrichtungen
  • Fortbildungsma├čnahmen des Personals
  • Schaffung und F├Ârderung sozialer Einrichtungen zugunsten der Patienten und Mitarbeiter
  • Versch├Ânerung des Hauses
  • F├Ârderung der Krankenhausseelsorge

Der Vorsitzende wird von Dr. med. Alfred Kehl und Karsten Tieben, die den Beisitz haben, sowie von Kassenwart Hans Poetschi, unterst├╝tzt.

So konnten in den letzten Jahren viele Fort- und Weiterbildungsma├čnahmen im Bereich Qualit├Ątsmanagement, Aromatherapie mit Hilfe des F├Ârderkreises finanziert werden. Dar├╝ber hinaus ist die Finanzierung von Weiterbildungma├čnahmen f├╝r Mitarbeiter mit besonders belastender T├Ątigkeit geplant wie z. B. Kin├Ąsthetik (in Arbeitsbereichen mit schwerstpflegebed├╝rftigen Patienten), Supervisionen f├╝r Mitarbeiter der Onkologie und Palliativstation und Ausbildung von Mitarbeiterinnen zu Mamma-Care-Spezialistinnen zur Anleitung von Frauen in der Selbstuntersuchung der Brust.

Daneben wurden die Arbeit und das Vortragsprogramm des Gespr├Ąchskreises "Phoenix" f├╝r Krebskranke Menschen und ihre Angeh├Ârigen oder auch die Kunsttherapie ma├čgeblich mitfinanziert.

Neue Mitglieder sind im F├Ârderkreis jederzeit willkommen, sowohl als aktive wie auch als passive Mitglieder, dar├╝ber hinaus werden aber auch einmalige Spenden f├╝r das Haus jederzeit gerne entgegengenommen.

Wenn Sie Mitglied des F├Ârderkreises werden m├Âchten, schicken wir Ihnen gern einen Mitgliedsantrag mit allen daf├╝r notwendigen Informationen.

Der Mitgliedsbeitrag f├╝r Privatpersonen betr├Ągt derzeit 50,- EUR pro Jahr und f├╝r Firmen 250,- EUR pro Jahr.

Informationsbrosch├╝re und Aufnahmeantrag zum Herunterladen als pdf:

Kontakt

F├Ârderkreis Evangelisches Krankenhaus Wesel e.V. (0281) 106 - 2900  
Social Bookmarks (sp_socialbookmarks): Keine Bookmarks gefunden.

Ihre Spende auf das Konto:

Ev. Krankenhaus Wesel

Stichwort: "jeweiliges Projekt"

 

Niederrhein-Sparkasse (Nispa) Rhein Lippe

BIC:   

WELADED1WES

 

IBAN:

DE59 3565 0000 0000 2312 33