Ethik

Der Umgang mit schwierigen Fragestellungen im klinischen Alltag ist wesentlicher Bestandteil der Arbeit des Ethikkomitees im Krankenhaus, dessen Vorsitz die hauptamtliche evangelische Krankenhaus-Seelsorge hat.

 

Ein interdisziplinäres Team erarbeitet Richtlinien, die bei der Entscheidungsfindung wiederkehrender Problemsituationen als Hilfestellung von Patienten, Angehörigen und Mitarbeitenden genutzt werden sollen. Dabei ist die christliche Ausrichtung unserer Einrichtung wegweisend.

 

Zudem organisiert das Ethik-Komitee regelmäßig Sprechstunden zum Thema Patientenverfügung.