x

Kennen Sie schon unsere App?

MuM (Medizin und Mehr)

Laden Sie jetzt unsere App aus dem AppStore!

Jetzt bei Google Play
Jetzt im AppStore
Jetzt bei Amazon

Spezielle mit den Händen ausgeführte Form der physiotherapeutischen Techniken. Mit gezielten an den Gelenken oder Muskeln ausgeführten Mobilisationstechniken werden Bewegungseinschränkungen und / oder schmerzhafte Zustände beseitigt. Die Manuelle Therapie wurde in den 50er Jahren von dem norwegischen Physiotherapeuten F. Kaltenborn (mitunter aus osteopathischen Techniken) entwickelt.

 

Der Name (lat. manus, Hand) spielt darauf an, dass der Therapeut in der Regel nur seine Hände, d.h. keine Instrumente gebraucht und so auf die Gelenke, Knochen und oberflächlichen Bindegewebe einwirken möchte.

Kontakt

Visalis Therapiezentrum Niederrhein

Schermbecker Landstrasse 88

46485 Wesel

Tel. (0281) 106 - 20 71

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag, 08.00 - 20.00 Uhr

Freitag, 08.00 - 18.00 Uhr

 

 

Leitender Physiotherapeut:

Thomas Samusch