In der orthopädischen, neurologischen, traumatologischen und rheumatologischen Therapie bieten wir Ihnen das gesamte Leistungsspektrum konservativer Behandlungsmaßnahmen bei Erkrankungen und Störungen des Haltungs- und Bewegungsapparates, bei Erkrankungen des Nervensystems aber auch bei Erkrankungen wie z. B. Diabetes und Bluthochdruck.

 

In unserem Therapiezentrum behandeln wir Patienten mit Verschleißerscheinungen der Gelenke und der Wirbelsäule. Wir übernehmen die zielgerichtete und individuelle Weiterbehandlung nach chirurgischen und orthopädischen Operationen, die Therapie von Unfallfolgen, Sehnen-, Band- und Sportverletzungen sowie die Medizinische Rehabilitation von Patienten mit und nach einem Schlaganfall, einer Hirnblutung und nach neurochirurgischen Operationen am Gehirn oder Rückenmark. Auch Patienten mit Morbus Parkinson, Multiple Sklerose oder anderen neurologischen Erkrankungen werden in unserem Zentrum behandelt.

 

Darüber hinaus übernehmen wir die physiotherapeutische Nachsorge nach Krebserkrankungen.

 

Die Behandlung erfolgt durch ein hoch qualifiziertes Therapeuten-Team von Physiotherapeuten und Sporttherapeuten unter ärztlicher Leitung.

Physikalische Therapie

  • Elektrotherapie
  • Fango- und Heißluftbehandlung
  • Reizstrombehandlungen
  • Ultraschall
  • Kältetherapie
  • Vier-Zellen-Bad
  • Skanlab - Tiefenwärmetherapie
Anwendung in der Physiotherapie