x

Kennen Sie schon unsere App?

MuM (Medizin und Mehr)

Laden Sie jetzt unsere App aus dem AppStore!

Jetzt bei Google Play
Jetzt im AppStore
Jetzt bei Amazon

Anmeldung des Telefons und Gebühren

Wenn Sie das Telefon auf Ihrem Patientenzimmer nutzen möchten, dann können Sie sich bei der Patientenaufnahme Ihre persönliche Telefonkarte beschaffen, die Sie bitte in das Telefon einschieben. Auf einem separaten Merkblatt, das Sie ebenfalls dort bekommen, ist die Telefonbenutzung leicht verständlich erklärt.

Damit das Telefon funktionsfähig wird, müssen Sie Ihre Telefonkarte am Kassenautomaten in der Eingangshalle mit Geld laden.

 

Gebühren:

  • 1,00 EUR   pro Tag (im Ein- oder Zweibettzimmerzuschlag bereits enthalten)
  • 0,20 EUR   pro Einheit
  • 5,00 EUR   Pfand für die Telefonkarte
  • 10,00 EUR   Mindesteinzahlung (inkl. Pfand)

Interne Verlegung

Bei einer hausinternen Verlegung behalten Sie Ihre persönliche Telefonnummer. Sie müssen sich lediglich in Ihrem neuen Zimmer, wie im Merkblatt beschrieben, neu anmelden.

 

Abmeldung des Telefons und Auszahlung des Restguthabens

Bei Ihrer Entlassung melden Sie Ihr Telefon ab, indem Sie die Telefonkarte in den Kassenautomaten einschieben und die Taste "Auszahlen" und die Taste "Beenden" drücken. Wenn Sie eine Rechnung über die Telefongebühren benötigen, wenden Sie sich bitte an die Patientenaufnahme.